Mit ‘Staffelgeschoss’ getaggte Artikel

Staffelgeschosse in Weinheim

Samstag, 10. Juli 2010

Da waren sie wieder- in der Sitzung des ATU (gemeinderätlicher ausschuss für Technik und Umwelt) am 07.07.2010 … Die Staffelgeschosse, die bei gleichzeitiger Abgrabung der natürlichen Geländeoberfläche zur besseren Nutzung der Keller oder “Untergeschosse” /der eigentlichen Erdgeschosse ein Bauvorhaben oftmals um 2 Geschosse höher erscheinen lassen, als das in der Nachbarschaft.

Klar, daß der Bauantragsteller sein Baugrundstück optimal ausnutzen (vermarkten) will, und hierzu in den Hanglagen Weinheims auch den Blick nach Westen in die Rheinebene über die Nachbarbebauung anstrebt.

Klar aber auch, daß Nachbarn und die Allgemeinheit berechtigte Interessen an einer gleichförmigen und gleichen, vorhersehbaren und geplanten städtebaulichen Entwicklung haben.

Weinheim Plus fragt : Sollten in ganz Weinheim und den Ortsteilen Staffelgeschosse erlaubt werden ? Senden Sie uns Ihre Antwort, gerne auch per Email.