Archiv für Januar 2013

VGH BW in Mannheim : Presseerklärung zum heutigen Verkündungstermin; Urteile (Beschlüsse) folgen

Dienstag, 29. Januar 2013

- hier klicken -

P. u.a. gegen Stadt Weinheim wegen Steinbrucherweiterung … Aktenzeichen: 3 S 2533/10, 3 S 1408/11, 3 S 1409/11, 3 S 2485/11

2013 – frohes neues Jahr von Weinheim Plus

Dienstag, 08. Januar 2013

… die Qual der Wahl hat uns mit seinen Entwürfen Carsten Lucas gelassen. Hier können Sie ganz demokratisch wählen welcher Ihnen besser gefällt :

WeinheimPlus_Anzeige_2013_01

… Ohren auf …

WeinheimPlus_Anzeige_2013_02

… nicht Ohren zu

Weinheim Plus steht in einer Bürgergesellschaft des Gehörtwerdens für Kommunalpolitik, die zuhört und sich ggf. auch Gehör verschafft.

Stadtrat RA P. Lautenschläger ab 01.01.2013 für vier Jahre Mitgield im Gutachterausschuss

Sonntag, 06. Januar 2013

Wir sind Gutachterausschuss ;-) : Nach Vertagung in der Novembersitzung 2012, wurde StR RA P. Lautenschläger (Weinheim Plus) mit freundlicher Unterstützung von StR C. Labudda (Linke) in der Dezembersitzung des Gemeinderates 2012 in den Gutachterausschuss der Großen Kreisstadt Weinheim bestellt. Die Fraktionen und Zählgemeinschaften mussten einräumen, dass die fraktionslosen Einzelgemeinderäte den 13. Sitz im Gremium erreichen, und erweiterten trotzig das Gremium um einen Sitz (den 17.).

gutachterausschuss

Weitere Informationen & Hintergründe

1. Anschrift (Geschäftsstelle):

Gutachterausschuss für Grundstückswerte Weinheim

Vermessungs- und Katasteramt

Obertorstraße 9

69469 Weinheim

Tel. (0 62 01) 82-2 75

Fax (0 62 01) 82-2 68

Vorsitzender : Leiter des Vermessungsamtes der Stadt Weinheim (Herr MESKE)

2. Mitglieder :

StR RA P. Lautenschläger, Horazweg 4, 69469 Weinheim (Weinheim Plus)

usw.

3. Aufgaben (§§192 ff BauGB und kommunale Satzungen)

Informationen der Geschäftsstelle in einem Flyer : “Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses wertet die Kaufverträge in Weinheim in der Kaufpreissammlung aus und leitet daraus die Bodenrichtwerte in €/m² für unbebaute und voll erschlossene Grundstücke ab, die vom Gutachterausschuss als unabhängigem Gremium für die Grundstücksbewertung beschlossen werden. Diese qualifizierten und neutralen Informationen über die Weinheimer Grundstücksmarktverhältnisse können von jedermann abgefragt werden (Bodenrichtwertbescheinigungen ) und dienen als wertvoller Anhaltspunkt bei der Beurteilung von Angeboten auf dem Grundstücksmarkt und für die Bewertung von Immobilien. Darüber hinaus erstellt der Gutachterausschuss auf Antrag individuelle Gutachten des Verkehrswertes Ihrer Immobilie und hilft Ihnen bei der verlässlichen Beurteilung Ihrer Vermögenswerte.”

Wachenbergsteinbruch: Am 23.01.2013 um 10:30h Gerichtsverhandlung vor dem VGH Mannheim

Freitag, 04. Januar 2013

In Sachen P. u.a. gegen Stadt Weinheim wegen Steinbrucherweiterung geht es am 23.01.2013
um 10:30h im Sitzungssaal III des Verwaltungsgerichtshofes in Mannheim in die nächste Runde. Unter den Aktenzeichen 3 S 2533/10, 3 S 1408/11, 3 S 1409/11, 3 S 2485/11 wird über die Befugnis der Gemeinde (Große Kreisstadt Weiunheim), im Wege der Bauleitplanung Zonen für den Abbau von Gestein festzulegen entschieden.

Weinheim Plus erhofft sich von der Verhandlung wichtige Weichenstellungen, die die Richtung für künftige Entwicklungen rund um den Wachenberg weisen.